Mittwoch, 22.11.2017
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



virtuelles Rathaus

virtuelles Rathaus

Flüchtlingshilfe Göttingen


Naturpark Münden

Naturpark Münden

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kulturserver

Kulturserver

Cinemax

Cinemax

Stadthalle Göttingen

Stadthalle Göttingen

Tierarzt Onlineverzeichnis


Junges Theater

Junges Theater



Spatenstich für den Netzausbau „schnelleres Internet“ in Adelebsen

Die Planungen für das schnelle Internet in Adelebsen sind abgeschlossen. Der offizielle Spatenstich für den Netzausbau fand am 11.09.2017 am Standort des Kabelverzweigers „Burckhardtstraße“/Ecke „Zum Breiten Busch“ statt.

Rund vier Kilometer Glasfaser und fünf Verteiler sorgen ab Ende November 2017 für höhere
Bandbreiten. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (Mbit/s). Insgesamt profitieren von diesem Ausbau rund 770 Haushalte.

Das Ausbaugebiet ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht auf der Netzausbau-Karte der Telekom abgebildet. Es besteht aber die Möglichkeit, sich als Kunde einzutragen und
eine frühzeitige Info zu erhalten, wann der Ausbau abgeschlossen ist.

Die Telekom teilte ferner mit, dass Mitarbeiter voraussichtlich im November von Haustür zu Haustür gehen. Mit diesen können dann Verträge über die neue Bandbreite abgeschlossen werden.


Spatenstich



Zum offiziellen Spatenstich trafen sich von links nach rechts:

Bürgermeister Holger Frase, Ortsbürgermeister Kurt Prutschke, Deutsche
Telekom Regio Manager Jens Göppert, Deutsche Telekom Projektleiter
Dieter Dreyer, Baufirma MAWA Jan Schröder

Foto: Jörg Renneberg (Telekom)